Friday, July 23, 2004

TypePad für Deutscher

Heiko Hebig has announced that a German version of TypePad has just been launched, to which I can only say "What took you so long?"

TypePad ist ein Weblog-Dienst. TypePad besticht durch seine einfache Nutzung und bietet sehr umfangreiche Funktionen. Nutzer können sich sofort ein Weblog aus schicken Vorlagen zusammenstellen und in wenigen Minuten Beiträge veröffentlichen. Beispiele: Reisetagebücher, Konferenzberichte, Geschäftsblogs, Familienalben, usw. Die Möglichkeiten sind vielfältig! TypePad ermöglicht Nutzern die Kommunikation über das Internet, sowohl öffentlich als auch privat. Sie haben die Wahl.
Seriously, I don't get why it's taken so long to carry out the elementary internationalization that would have been required to provide this service in at least French, German, Japanese and Spanish versions, and I don't even see why they have to be under country domains like "de", "fr", "jp" and so forth; what guarantee is there that anyone writing in a given language is located in the country or countries in which said language is primarily used?